RSS

Blowjob

Nichts bringt die Männer mehr um den Verstand als ein perfekt ausgeführter Amateur Blowjob. Viele Männer sagen zwar es muss nicht unbedingt sein, aber im insgeheimen steht jeder drauf und gibt es nur nicht zu! Das gute am Blowjob ist, dass man das kleine orale Glück fast in jeder Situation oder bei fast jeder Gelegenheit genießen kann.

Amateur Blowjobs von Blondine

Was lieben die Männer am Blowjob besonders

Die orale Befriedigung ist für fast jeden Mann das höchste Glück auf Erden. Schon alleine die Vorstellung des Blowjob lässt bei einigen Männern die Jeanshose eng werden. Zum einen liefert man sich vollkommen aus, auf der anderen Seite ist man doch jederzeit Herr der Lage und die Frau kniet vielleicht auch noch unterwürfig vor einem! Schön ist es wenn die Frau am Bauchnabel beginnt und nicht gleich zur Sache kommt. Seitliches Lecken und liebkosen mit den Lippen bringen den Mann auf Hochtouren und lassen die Phantasie mit einem durch gehen. Wer jetzt noch nebenher die Hoden massiert bekommt und die Brustwarzen stimuliert werden, sollte sich gut im Zaum halten können. Richtig geil ist es wenn sie den Penis ganz in den Mund nimmt und durch das Schließen der Lippen ein Vakuum im Mund erzeugt. Der interaktive Blowjob wir durch diesen „Deep Throat“ zum einmaligen Erlebnis. Das Gefühl von Macht und Dominanz macht Männer beim Blowjob richtig scharf. Ständiger Augenkontakt und ein leichtes Ziehen an den Haaren macht auch die vor einem kniende Frau an. Durch das Festheben des Kopfes kann man das Tempo beim geilen Amateur Blowjob selbst bestimmen und den Penis auch so weit wie möglich im Mund der Angebeteten verschwinden lassen. Ein Gentleman klärt vorher ab ob geschluckt wird oder nicht. Manche Frauen stehen nicht drauf, aber versuchen kann man es ja mal. Wenn nicht kann man seine Ladung ja auch im Gesicht oder auf dem Busen der Frau platzieren.

Deepthroat von geiler Amateurtussi

Im Auto oder im Kaufhaus – für den Blowjob kann jede Möglichkeit genutzt werden

Im Auto, im Kino oder in der Umkleidekabine des Kaufhauses, wenn sie ihn blasen möchte gibt es fast überall ein lauschiges Eckchen. Wer richtig scharf ist, dem ist auch die Umgebung fast immer gleichgültig. Auch beim anprobieren der neuen Hose oder des neuen Hemdes kann die Umkleidekabine zum Oralsex genutzt werden. Viele stehen ja darauf, gleich ertappt zu werden. Wird Mann oder Frau im Kino geil, gibt es ja nichts Einfacheres als es sich gegenseitig zu besorgen. Während der Mann die Frau mit den Fingern im Halbdunkel scharf macht, kann sie ganz unbedarft den Penis mit dem Mund bearbeiten. Dies fällt noch nicht mal auf, weil man zu jederzeit eine Jacke zum Abdecken der entblößten Körperteile nutzen kann. Wer es gern im Auto macht, sollte auch zum Blowjob einen Parkplatz ansteuern. Alleine schon aus Gründen der „Verkehrssicherheit“ sollte der Blowjob bei Fahrzeugstillstand ausgeführt werden!